Zapchen Somatics

ZAPCHEN wurde von Dr. Julie Henderson (Napa/Kalifornien) aus den Erkenntnissen und der Methodik westlicher  Körperpsychotherapie und tibetischem Heilwissen entwickelt.

ZAPCHEN - Übungen sind unerwartet schlicht und einfach, dabei gleichzeitig tiefgreifend wirkungsvoll. Sie ermöglichen eine tiefe Entspannung und Regeneration, eine einfache Rückkehr zu Wohlbefinden und spielerischer Freude. Sie können leicht in den Alltag übernommen werden.

Zapchen berücksichtigt neue wissenschaftliche Erkenntnisse darüber, wie wir neue, gesundheitsfördernde Gewohnheiten entwickeln können.

ZAPCHEN verfeinert Körper- und Selbstwahrnehmung. Wir werden sensibler für Resonanzen im Körper, Geist und Seele. Es entwickelt sich ein größeres Wahlvermögen - Achtsamkeit und Verantwortung für das eigene Befinden wachsen.

ZAPCHEN kann ohne Vorkenntnisse geübt und in jedem Alter und Gesundheitszustand praktiziert werden.